Real Life Internat
 
StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 ~ Reality

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rory Lau

avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 17.02.16

BeitragThema: ~ Reality   Fr Feb 19, 2016 1:12 pm

REALITY
Don’t think of anything. Don’t say anything, not even a word. Just give me a smile. I still can’t believe it. All of this seems like a dream. Don’t try to disappear.

Der Gesuchte
NAME:
In der Vergangenheit wurde er liebevoll ›Jimin‹ genannt. Aber eigentlich ist das nicht vorgeschrieben. Gern kann man seinen Namen ändern.

ALTER:
Siebzehn Jahre hat der junge Mann schon auf den Buckel, ist kaum älter, als Rory es ist, aber benimmt sich manchmal wirklich wie das kleinste Kind auf dieser Welt und dafür hat man ihn meistens aber auch lieb.

CHARAKTER:
Jimin ist zwar Reich, aber alles andere als eines dieser verwöhnten Kinder die mit allem Angeben, was sie besitzen. Er ist ziemlich bodenständig, hatte früher kaum Probleme mit den Leuten um sich herum, war meistens hilfsbereit und trotzdem der sturste in der Gruppe. Er will seinen Willen 24/7 die Woche durchsetzen, sein Verhalten macht einem manchmal ein wenig fertig, besonders seine Sturheit vereint mit dem Kindischen verhalten. Aber sonst ist er ein netter Kerl, der gerne Zeit mit seinen Freunden verbringt und eigentlich auch nie Probleme hatte.

DIAGNOSE:
Die Diagnose hat er nie verraten, man weiß nicht warum, oder hat er es etwa doch verraten? Ist nicht sicher, weißt du es vielleicht?

VERGANGENHEIT:
Die Vergangenheit sollte zu der von Rory passen, ansonsten ist vieles freigelegt. Sein steht nicht fest und wirft viele Mysterien auf. Wer wagt es, diese zu entdecken?


AVATARPERSON:
Park Jimin aus der Band BTS leiht ihm sein Gesicht.


Der Gesuchte
NAME:
Der Name des Charakter steht ziemlich offen, man kann ihn einfach Jin nennen. Aber man kann ihm auch einen völlig neuen Namen geben. Er ist Namenlos.

ALTER:
Mit seinen knapp 24-27 Jahren ist er der älteste der Gruppe, wird wohl auch immer der Älteste der Gruppe bleiben. Naja, er war/ist sozusagen die ›Mutter‹ der sieben. Auch wenn er jetzt momentan schaut, dass die drei jüngsten nichts Böses anstellen.

CHARAKTER:
Von seinen Freunden liebevoll Mama genannt, der liebe Kerl von neben an. Ständig Positiv am Denken und auch so eingestellt Er ist jung, schlau j und hat ein gewisses Talent dafür, andere abzulenken. Egal ob es damit zu tun hat, wie es ihnen psychisch geht. Oder ob er sie nur einfach Lachen sehen will. Meistens ist er aber eher der, der Still beobachtet und versucht den Ärger von allen fernzuhalten. So ist er halt, nicht ohne Grund wird er Mama genannt.

DIAGNOSE:
 Er hat keine Diagnose, da er ein Therapeut, oder eher ein Therapeut in Ausbildung ist. Er wäre sowieso viel zu alt und seine Gedanken sind eigentlich auch ziemlich normal...oder?

VERGANGENHEIT:
Die Vergangenheit sollte zu der von Rory passen, ansonsten ist vieles freigelegt. Sein steht nicht fest und wirft viele Mysterien auf. Wer wagt es, diese zu entdecken?

AVATARPERSON:
Kim Seokjin (Jin) aus BTS leiht dem jungen Herren  sein Gesicht.


Der Suchende
NAME:
Rory ist der Name, so heißt er schon seit seiner Geburt von 17 Jahren. Na ja eigentlich lautet sein Name Roland, ganz einfach Roland, aber seine Eltern haben es sich angewöhnt ihn Rory zu nennen. Wobei der Spitzname eher an den Film ›Cars‹ erinnert, als an einen Namen. Vor allem weil viele den Namen kaum Aussprechen können. Daher wird er von seinen Freunden meistens auch nur Ro, Roy oder Ry genannt, da dies viel einfacher auszusprechen. Was noch einfach auszusprechen wäre, wäre sein richtiger Name Robert, aber darauf hört er auch nicht mehr wirklich.
Seinen Nachnamen hat er von seinen Eltern bekommen. Oder besser eher von seiner Mutter? Da seine Eltern getrennt sind und auch nie geheiratet haben, trägt er nicht den Namen seines Vaters, sondern der seiner Mutter, und zwar: Lau. Einfach zu merken und auszusprechen.

ALTER:
1997 wurde er am 1. September geboren. Ein recht regnerischer Herbsttag, verständlich, seine Geburt war ja auch alles andere als schön. Der heute 17-jährige Süd Koreaner erblickte um 1 Uhr morgens nach etwa 5 Stunden Qualen für seine Mutter, das Licht der Welt. Ja wirklich interessant nicht wahr? Geboren in Buk Destirct, ein Ort in Busan, Süd Korea. Aufgewachsen in Amerika, genauer in Kanada, Toronto und Wohnsitzend momentan in Pinecrest auf der Academy, logischerweise.
Sein Heimatland hat er jedes mal in den Ferien wieder besucht, deswegen ist sein starker Akzent ziemlich gut ausgeprägt. Zwar kann er die Sprache verstehen, Sprechen und alles. Aber er zieht es doch lieber vor in seiner Muttersprache zu Reden, da er sich diese einfach gewohnt ist.

CHARAKTER:
Dass er kreativ unterwegs ist, heißt aber nicht, dass er nicht auch beweglich ist. Er ist es, sehr sogar. Er kann gut Skaten, tanzt ziemlich gerne und ist im Parkourlauf auch ein Pro. Doch seine Hauptleidenschaft ist immer noch das Tanzen, er kann das einfach. Macht das auch schon sein ganzes Leben lang. Was lustig ist, auf viele wirkt der kleine Junge verplant und tollpatschig..was er im Endeffekt auch ist. Egal was er macht, er schafft es immer, irgendetwas kaputtzumachen. Sei es ein Messer oder eine Türklinge, er ist ein Meister der absoluten Zerstörung. Was das blöde dabei ist, er kann gut mit Bomben umgehen, durch seine flinken Hände schafft er es, eine zu entschärfen und auch eine zu bauen. Das ist alles gar kein Problem für ihn, doch zünden wird er nie eine, dafür ist er viel zu freundlich. Er würde lieber sich selber Opfern als andere umzubringen. Auch wenn dies nicht immer der Fall ist. Rory hat die Eigenschaft auch wirklich aggressiv zu werden, wenn es sein muss. Etwas nicht weniger mit seiner psychischen Krankheit zu tun hat. Er ist so aufgebaut, dass er meistens die Wut aufstaut und nicht heraus lässt, wenn er diese Wut aber herauslässt, hat mach nicht mehr wirklich was zu Lachen.. Aber die Schuldgefühle, die er meistens danach hat, sind viel zu groß für den kleinen sentimentalen Jungen.
Ganze Persönlichkeit:
 

DIAGNOSE:
Ja gut, sein ›Problem‹ ist eigentlich nicht nur bei einem, sondern bei vielen auf einmal. Seit dem Umzug nach Kanada war er eigentlich nur ein Wrack. Ein Mensch, der sich oft zuhause eingesperrt hat, keine neuen Leute kennenlernen wollte, sondern einfach zurück zu seinen alten Freunden wollte. Ganz normal für einen Teenager, naja, fast. Rory hatte sich nie dazu überwunden, neue Leute kennen zu lernen, nicht weil er protestieren wollte, sondern eher darum weil er seltsam war. Durch das was ihm in den fünf Jahren Folter mit seinem Vater passiert ist, hat er ›Leiche komplexe‹, so wie er es beschreiben würde. Naja, sagen wir es mal so, er leidet unter Berührungängsten, Verfolgungswahn, ist leicht klaustrophobisch, leidet unter sonstigen Angst zu ständen und ist oben drein noch recht aggressiv und menschenfeindlich. Er schreckt nicht davor zurück, einen Mensch tot zu prügeln, wenn er einen Grund dazu hat. Genau so wenig wie er davor zurückschreckt, sich selber zu verletzen, nur um sich lebendig zu fühlen. Noch dazu treibt in sein gewissen total in den Ruin, die Tatsache, das er blind werden könnte, machte das Ganze nicht wirklich einfacher. Eher verschlimmert es die ganze Situation in ihm. Es würde zu lange dauern, all seine psychischen Störungen aufzuzählen ein paar davon sind einfach: Depressionen, Borderline-Persönlichkeitsstörung und einfach unter starken Minderheitskomplexen. Vieles auf einmal kommt bei ihm zusammen, da ist es auch nicht gerade wunderlich, das er auch noch Selbstmordgedanken pflegt.

VERGANGENHEIT:
2. Kapitel ; Neue Stadt, normales Leben:
 
3. Kapitel ; I miss U Bro.:
 
4.Kapitel ; RUN!:
 

So das ist die Vergangenheit mit seinen Freunden. Dabei ist für Jedes der Gesuchten ein anderer Abteil wichtig.

Für Jimin sich eigentlich alle teile wichtig. Aber besonders 'Neue Stadt neues Leben'.
Für den Freund mit Jin als Avatar eher ›RUN!‹

AVATARPERSON:
Jeon Jungkook aus BTS leiht Rory sein Gesicht.

Storyline

BEZIEHUNG:
Die Beziehung zwischen Jimin und Rory war schon immer ziemlich innig. Sie kennen sich jetzt schon fast 12 Jahre lang und kennen sich einfach richtig gut. Sie vertrauen einander, helfen einander und sind einfach für einander da. Genaueres kann man in ›neue Stadt, normales Leben‹ Nachlesen.
Die Beziehung zwischen, nennen wir ihn jetzt einfach mal Jin, ist auch ziemlich gut, sie kennen sich auch schon über 10 Jahre lang und hatten immer so ne ›Mutter Sohn Beziehung.‹ Da Rory der Jüngste ist und Jin der älteste, hat sich das irgendwie so ergeben.

WAS WIRD PASSIEREN?:
Die Story steht offen, ich schreibe da eigentlich nichts vor, weil ich es persönlich viel spannender finde, wenn man zusammen etwas erfindet. Das wird dann auch etwas persönlicher und so auch spannender zu schreiben, als wenn man stur eine Story Idee folgt. Wer die Ideen in meinem Kopf trotzdem wissen will, kann sich ruhig bei mir Melden.


Was noch gesagt werden muss

DAS KLEINGEDRUCKTE:
Und das Ende des Gesuchs. Dass es auch immer das klein gedruckte geben muss.
Ich schreibe zwar nicht gerne Sachen vor, aber die Avatare können nicht geändert werden. Namen, alter, Charakter. Da lasse ich gerne mit mir Reden. Außerdem sollte die Person auch aktiv im InPlay beteiligt sein.
Bei Fragen einfach hier unter dem Thema Melden.
Nach oben Nach unten
 
~ Reality
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shepherd Academy :: Getting Startet :: Wanted / Unwanted :: Wanted :: Männlich-
Gehe zu: