Real Life Internat
 
StartseiteKalenderFAQSuchenNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Cousin XY

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Artjom Shkatov

avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 02.03.16

BeitragThema: Cousin XY   Mo März 07, 2016 9:10 pm

Der Gesuchte
NAME:
Wenn dein Vater mein Onkel ist, heißt du mit Nachnamen wohl Skarsgard - solltest du Tochter einer meiner Tanten sein, steht dir der Nachname natürlich vollkommen frei.

Kurzgesagt, eines deiner Elternteile ist Bruder/Schwester meines Vaters Johan Erik Skarsgard.

Keine Ahnung wie du mit Vornamen heißt - bei so vielen Cousins und Cousinen, die wir haben, ist es ein Wunder den Namen mit dem Gesicht zusammenzubekommen.

ALTER:
Du bist so - um die 15 - 18 Jahre alt, keine Ahnung wie alt genau.

CHARAKTER:
Du bist ein Freigeist – niemand kann sich so wirklich erklären, was in dem hübschen, hellblonden Köpfchen so von Statten geht. Manchmal sagst oder tust du Dinge, die gänzlich von der Norm abweichen, was aber nicht heißt, dass du eines dieser super-crazy-ichbinsoverrücktunddurchgeknallt Mädchen bist. Nein, du bist schlimmer, denn du scheinst es nicht mal zu realisieren. Du bist die Art von Person, die mitten im Laufen stoppt, weil sie irgendwo im Gras versteckt eine Murmel entdeckt hat und diese unbedingt mitnehmen möchte, oder stundenlang versucht die scheue Katze zu locken. Du glaubst an Sternzeichen – redest mit Geistern, trägst immer irgendwelche Edelsteine. Du bist ruhig, auf eine sinnlich naive Art und Weise verspielt und scheinst generell in einer vollkommen anderen Welt zu leben. Manchmal merkst du dabei kaum wie du dich selbst von einem Fettnäpfchen ins Nächste steuerst, weil du nur selten lügst – aber wenn du lügst, dann richtig. Teilweise scheinst du das was du erzählst echt zu glauben – wobei deine Geschichten immer vollkommen abstrus sind (Lehrer lassen dich einfach nur kopfschüttelnd vorbei, wenn du mal wieder zu spät kommst, um sich die Story nicht anhören zu müssen) – aber man könnte dir auch leicht glauben, was dir für merkwürdige Dinge passieren. Du bist tollpatschig, verplant – sollte jemand mit dir flirten, würdest dus wohl erst checken wenn er dir die Lippen aufpresst. Kurz gefragt – lebst du eigentlich auf einem anderen Planeten?! (Verglw. Der Charakter Luna aus Harry Potter)

DIAGNOSE:
Du bist nicht aggressiv oder vollkommen gestört. Nichtmal paranoid glaub ich. Aber du bist trotzdem verhaltensauffällig. Du lebst in deiner eigenen Welt - was du da erlebst oder wie stark diese ausgeprägt ist, kannst nur du wissen. Vielleicht leidest du an Schizophrenie, einer leichten Psychose oder einfach nur an einer extrem starken Konzentrationsschwäche. Kindlich naiv bist du jedenfalls - was aber genau mit dir los ist, solltest du dir wohl attestieren lassen.

Ob du mal süchtig warst? Ich weiß noch auf einer Familienfeier hab ich dir mal Alkohol zugeschmuggelt und du warst nach einem Glas so voll, als hättest du drei Tage Springbreak gefeiert. Also glaube ich, eher unschuldig.

VERGANGENHEIT:
Es ist auf jeden Fall nichts allzu Drastisches in deiner Vergangenheit passiert – soweit ich weiß wurdest du weder missbraucht, hattest keinen Unfall, kein traumatisches Erlebnis? Vielleicht haben sich deine Eltern getrennt. Wahrscheinlich warst du schon als Kind „besonders“ – immer etwas zu still und faszinierter von der Welt da draußen, als von den Menschen. Hast du dich isoliert? Hattest du vielleicht einen imaginären Freund, der einfach nicht weggeht? Keiner weiß wie zur Hölle so etwas wie du entstanden sein kannst – aber deine Eltern lieben dich und wollen nur, dass es dir gut geht. Darum bist du ja jetzt hier.

AVATARPERSON:
Nastya Kusakina (die von den Bildern) ;; Alternativ Cara Delevigne oder eine eigene. (Bitte darauf achten, dass sie Ähnlichkeit mit ihm aufweist - bzw dem typisch "nordischen" Typ entspricht, da sie ja min. zur Hälfte Schwedin sein soll.

Der Suchende
NAME:
Dein Cousin, Artjom Donatien Hjalma Shkatov.

ALTER:
Ich bin 18 Jahre alt.

CHARAKTER:
Knapp formuliert, ein gieriger, exzessiver, triebgesteuerter typisch verwöhnter Narzisst. Oder auch anders - die dreckige, morbide Kehrseite deiner Verwandschaft und so ziemlich das absolute Gegenteil von all dem was du verkörperst.

DIAGNOSE:
Neben dem CIPA-Syndrom (kaum vorhandenes Schmerzempfinden, fehlerhafte Schweißdrüsen und Temperaturunempfindlichkeit), an dem mein Zwilling schon gestorben ist - hat man mir instrumentell-dissoziales Verhalten attestiert. Allerdings seit dem Kinderalter nicht mehr therapiert.

VERGANGENHEIT:
Von meiner Vergangenheit kennst du vielleicht vage, dass dein Cousin Alexander (mein Zwilling) mit fünf gestorben ist. Wir haben uns öfters in den Ferien auf großen Familienfeiern getroffen - ob ich dir da viel meinem Leben erzählt habe? Keine Ahnung. Wir wuchsen in verschiedenen Welten auf.

AVATARPERSON:
Daan van der Deen

Storyline

BEZIEHUNG:
Du bist meine Cousine. Ich hasse dich nicht, könnte aber kaum behaupten dich zu lieben. Sicherlich ist es ein komisches Gefühl mit so jemanden wie dir verwandt zu sein. Unsere Eltern erhoffen sich, dass ich ab und an ein Auge auf dich werfe, damit dir während der Zeit auf der Akademie zwischen all den (Zitat) Psychos nichts passieren kann. So blauäugig wie du bist, ist das kein Wunder. Was du von mir hältst? Keine Ahnung. Ich hab dir mal Alkohol zugeschmuggelt - das war schon unser engster Kontakt.

WAS WIRD PASSIEREN?:
Es steht frei. XY sollte schon ein eigenes Leben auf der Akadamie hier führen könne, ohne dass die beiden Cousins sich ständig belagern - ob sie sich dann annähern, verfeinden oder überhaupt steht in den Sternen. Es könnte schon passieren, dass Donatien ihr das Leben teilweise schwer macht (zB indem er alle Jungs (oder vllt Mädchen?) von ihr vergrault oder ihre Naivität mit subtilen Streichen ausnutzt) Es kommt wohl auch ganz auf deinen Charakter an, wie die beiden miteinander umgehen. Wir sind sozusagen ein unbeschriebenes Blatt.

Was noch gesagt werden muss

DAS KLEINGEDRUCKTE:
Weder der Charakter noch das Geschlecht sind wirklich Pflicht. Das Gesuch ist auch nicht sonderlich wichtig für meinen Charakter, sondern eher eine vage Idee. Wer selbst kreativ werden möchte als Cousin/e, kann mir gerne seine Idee dafür per PN senden - aber ich fand die Idee eines Lunachars halt irgendwo niedlich, da es komplett gegensätzlich von Donatien ist. Wichtige Dinge aus seinem Steckbrief wären wohl nur der Familieteil. Ansonsten hatten sie ja im Leben wenig miteinander zu schaffen.
Nach oben Nach unten
 
Cousin XY
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shepherd Academy :: Getting Startet :: Wanted / Unwanted :: Wanted :: Weiblich-
Gehe zu: